IMED PACIENTES 2.0
Make and manage your medical appointments from your mobile

Installieren

Vereinbaren Sie einen Termin und rufen Sie Tests und Berichte ab

Kontakt

IMED Valencia gründet die Abteilung für integrative Medizin und Antiaging

Pressemitteilungen | 6 de Mayo de 2019

Spanien wird 2040 das Land mit der höchsten Lebenserwartung sein

Die Lebenserwartung der Spanier hat sich in nur vier Generationen verdoppelt. Zwischen 1910 und 2019 ist die Lebenserwartung einer in Spanien geborenen Person von 40 auf mehr als 83 Jahre angestiegen (Quelle: Nationales Institut für Statistik).

Nach diesem beeindruckenden Sprung sagen sie voraus, dass unser Land bis 2040 das langlebigste der Welt sein wird und die Lebenserwartung 85,8 Jahre beträgt. Angesichts dieser Perspektive ist es wichtig, sich auf die Lebensqualität zu konzentrieren, eine Variable, die sich nicht immer parallel zur Anzahl der Jahre entwickelt hat, die der Mensch leben könnte.

Experten weisen darauf hin, dass eine der Herausforderungen der modernen Medizin sei, genau diese Lebensqualität und dafür die Medizin zu verbessern und einem vorbeugenden, proaktiven und personalisierten Weg zu folgen. Mit diesem Ziel, wird die neue “Abteilung für integrative Medizin und Anti-Aging” des Krankenhauses IMED Valencia geboren.

Für Dr. Ignacio Vicente, Koordinator der Abteilung, liegt der Schlüssel in der “Prävention und Verbesserung der Lebensqualität. Wir leben immer länger und dadurch steigt das Risiko an mehr gesundheitlichen Problemen zu leiden. Es geht darum, die Medizin nicht nur auf die Heilung der Krankheit zu konzentrieren.” Nach der Meinung des Arztes, “besser leben oder den Lauf der Zeit aus medizinischer Sicht zu verlangsamen, bedeutet unsere Gesundheit zu optimieren, indem eine umfassende Behandlung des Patienten durchgeführt wird.”

Chronologisches Alter vs. Biologisches Alter

Wenn wir über das Alter eines Menschen sprechen, nehmen wir an, dass wir uns auf sein chronologisches Alter beziehen, dh auf die Jahre seit seiner Geburt.

Das chronologische Alter stimmt jedoch in der Regel nicht mit dem biologischen Alter einer Person überein und hängt in hohem Masse von der Lebensweise ab. Das heisst, eine Person mit unkontrolliertem Stress, unausgewogene Ernährung, wenig Schlaf und sesshafter Lebensweise hat möglicherweise ein höheres biologisches Alter als das chronologische.

Umgekehrt können gesunde Lebensgewohnheiten, gesunde Ernährung und Bewegung zu einem biologischen Alter führen, dass unter dem chronologischen liegt. Auf diese Weise kann es den Fall einer Person geben, deren chronologisches Alter 50 Jahre ist, und das biologische Alter zwischen 40 und 65 Jahren bewegt, je nach Lebenstil, Umweltfaktoren oder Glück mit den Genen. Es ist das, was in der Medizinwelt als Ambiom bekannt ist. Die Fachleute der IMED Abteilung für integrale Medizin und Anti-Aging verwenden verschiedene Studien, um festzustellen, wie alt jede Person wirklich ist.

An wen ist sie gerichtet?

Dr. Rafael Giménez, ärztlicher Leiter des Krankenhauses IMED Valencia, hebt hervor, dass die Abteilung Anti-Aging “für jede Person jeden Alters konzipiert ist, die ihre Anpassung im Laufe der Zeit verbessern wollen, obwohl zwischen 45 und 60 Jahren ein geeignetes Alter ist, da sich viel der Probleme in dieser Zeit präsentieren, wir Energie verlieren oder einige Krankheiten auftreten.”

Die Einheit bietet verschiedene Arten von Programmen an:

-        Eines der wichtigsten ist das Stress-Frei-Programm. Multiple Krankheiten haben ihren Ursprung im Stress, daher ist es wichtig zu wissen, wie man damit umgeht, um sich einer guten Gesundheit zu erfreuen.

-        Das Programm Schmerz-Frei wurde für Personen mit chronischen Schmerzen entwickelt, um eine multidisziplinäre Sicht auf die Probleme chronischer Schmerzen zu haben, an die sich der Patient gewöhnt hat und die traditionelle ärztliche Sprechstunden nicht lösen konnten. In der Abteilung im IMED bringen wir einen anderen Ansatz und Lösungen für diese Probleme, die wir im Laufe der Jahre als normal akzeptiert haben, die aber eine Lösung haben.

-        Ebenso wurden für Männer und Frauen, die keine bestimmten Gesundheitsprobleme haben, die aber besser leben möchten, die Programme Man health und Woman health erstellt, damit der Lauf der Zeit kein Hindernis ist, sich wohl zu fühlen.

-        Andere Programme dieser Abteilung zielen darauf ab, ein gesundes Gewicht zu halten und schlechte Gewohnheiten zu beseitigen, die zu einem Energieverlust führen.

Ein Programm für jede Person

Jeder Mensch ist anders und wenn wir über Gesundheit sprechen noch mehr. In der Abteilung für Integrative Medizin und Anti-Aging des Krankenhauses IMED Valencia personalisieren wir unsere Programme, indem wir sie an jeden Patienten anpassen, dessen Anamnese im Voraus kennen um die Ursache seiner Gesundheitsprobleme zu ermitteln.

Dr. Vicente betont, dass “der Zweck der Anti-Aging-Medizin darin besteht, die Patienten, ihre Gewohnheiten und Bedenken genau zu kennen, gemeinsam an den Ursachen zu arbeiten und so ihre Gesundheit zu verbessern und eine möglichst lange Lebensdauer und hohes Wohlbefinden zu erreichen.”

Dank der Technologie und des medizinischen Fortschritts wissen wir, wie prädisponiert es ist, an bestimmten Krankheiten zu leiden. Wir befinden uns in der Ära der Genetik. Jeden Tag werden neue Krankheiten bekannt, deren Ursprung in den Genen liegt. Dies führt zu einer sehr personalisierten Medizin. Wenn man im Voraus die Veranlagung einer Person kennt, bestimmte Krankheiten zu erleiden, kann man deren Auswirkung vermeiden oder abschwächen. Die Abteilung für integrative Medizin und Anti-Aging ist von grundlegender Bedeutung, um vorzubeugen”, erklärt Dr. Vicente.

Einer der Vorteile von IMED im Vergleich zu anderen Zentren, in denen ähnliche Abteilungen existieren können, ist nach den Worten des Dr. Giménez “Unsere Abteilung ist in eine Krankenhausumgebung integriert, sodas wir an 365 Tagen im Jahr rund um die Uhr über alle Mittel und Spezialisten verfügen. Die Unterstützung eines Krankenhauses wie IMED ist das beste Vertrauenssiegel für dieses neue Projekt.”

  • Medicina Integrativa
  • Banner