Vereinbaren Sie einen Termin und rufen Sie Tests und Berichte ab

963 00 30 01

Kinderdermatologie, eine Referenz im IMED Elche

Pressemitteilungen | 6 de Julio de 2018

Das IMED Krankenhaus Elche verfügt über die Abteilung der Kinderdermatologie unter der Leitung von Frau Dr. Ximena Calderón Castrat.

Die Ärztin hat, neben anderen häufigen Pathologien im Kindesalter, Erfahrung bei der Behandlung von infantilen Hämangiomen und Fehlbildungen.

IMED Elche, das auf die Integration der Kinderdermatologie setzt, vermeidet Verzögerungen bei der klinischen Diagnose und verhindert Fehler in der therapeutischen Behandlung bei einer so sensiblen Gruppe wie Kindern. Diesbezüglich meint Frau Dr. Ximena Calderón “, dass Kinder nicht, wie in anderen Fachgebieten, als kleine Erwachsene behandelt werden dürfen, da bei ihnen altersgemässe Pathologien und klinische Auswirkungen auftreten, die sich von denen der Erwachsenen unterscheiden.” Die Ärztin hat, neben anderen häufigen Erkrankungen bei Kindern, Erfahrungen in der Behandlung von infantilen Hämangiomen und Fehlbildungen.

Zu den häufigsten Krankheiten, weswegen Kinder in die Sprechstunde kommen, zählen entzündliche Erkrankungen wie die atopische Dermatitis, Infektionskrankheiten wie Warzen oder Dellwarzen und ansteckende Krankheiten wie Krätze.

Für IMED sind sowohl eine schnelle Diagnose als auch, dass man sich an spezifische Merkmale bei Kindern anpassen kann, wichtig für eine qualitativ hochwertige medizinische Versorgung und somit eine Benchmark in der Branche. Mit den Worten von Frau Dr. Calderón “Dank der pädiatrischen Spezialisierung, sind wir Dermatologen vom IMED Elche in der Lage, die Kleinen kinderspezifisch zu diagnostizieren und zu behandeln. Dies gibt unserem Service in dieser Spezalität einen grossen Wert.”

Im pädiatrischen Bereich zählt die IMED Krankenhausgruppe auf ein integriertes professionelles Team und auf eine fortschrittliche und innovative Technologie für eine Präzisionsmedizin und Einrichtungen, die auf Efizienz und eine persönliche Betreuung ausgerichtet sind.

  • Kinderdermatologie