IMED HOSPITALES
Make and manage your medical appointments from your mobile

Installieren

Vereinbaren Sie einen Termin und rufen Sie Tests und Berichte ab

Kontakt

Abteilung für Früherkennung

Das prinzipielle Ziel der Abteilung für Früherkennung ist, daβ Kinder mit Entwicklungsstörungen oder auch Lernschwierigkeiten (Sprache, Motorik, soziale, kognitive und Anpassungsschwierigkeiten) alle Hilfe erhalten, um ihre Entwicklungsfähigkeiten und ihr Wohlbefinden zu verbessern.

Atención temprana

Ziele

Dabei setzt die Abteilung für Früherkennung im IMED folgende Ziele:

  • Die Auswirkungen des Mangels oder Defizits auf die Gesamtentwicklung des Kindes reduzieren.
  • Den Entwicklungsverlauf des Kindes so weit wie möglich optimieren
  • Erforderliche Kompensationsmechanismen zur Beseitigung von Hindernissen und Anpassung an spezifische Bedürfnisse einführen.
  • Durch eine Störung oder Risikosituation verursachte Nebenwirkungen oder Defizite vermeiden oder verringern.
  • Die Familie und das Umfeld des Kindes hinsichtlich ihrer Bedürfnisse und Anforderungen unterstützen.
  • Das Kind als aktives Subjekt der Behandlung bertrachten.

Entwicklungsstörungen

In unserer Abteilung behandeln wir alle Arten von Entwicklungsstörungen wie:

  • Autismus-Spektrum-Störungen
  • Einfache Sprachverzögerung
  • Aufmerksamkeits-Defizit-Störung mit oder ohne Hyperaktivität
  • Pervasive Entwicklungsstörung
  • Lernschwierigkeiten
  • Verhaltensprobleme
  • Syndrome (Down, Asperger, usw.)

Fachleute

Einheitskoordinator

Paloma Carceller Sauras

Paloma Carceller Sauras

IMED Levante

Abteilung für Frühförderung